Skip to content Skip to footer
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Luftmetall

13 August - 12 September

„Luftmetall“ im Rahmen der Initiative „Ortsgespräche“. 

Drei Orte für zeitgenössische Kunst in Sachsen, drei Kunstwerke aus der Schenkung Sammlung Hoffmann und drei ganz eigene Ausstellungen, die sich um diese Werke entspinnen. Mit der Reihe »Ortsgespräche« möchte die Schenkung Sammlung Hoffmann auch über den Dresdner Stadtraum hinaus sichtbar und nutzbar werden. Die Initiative ist von der Idee geleitet, dass zeitgenössische Kunst in Bewegung bleiben will und ihre Kraft als Impuls für Gedanken und Auseinandersetzungen besonders im lebendigen Dialog mit anderen Werken, Positionen und Ansätzen und in der andauernden Neubefragung entfaltet.

Werke von Tony Oursler, Pipilotti Rist und Eran Schaerf werden zu Ausgangspunkten von »Ortsgesprächen«, zu denen jeweils fünf lokale Künstler und Künstlerinnen eingeladen wurden. Mit neuen Arbeiten reagieren sie auf das zur Diskussion gestellte Werk aus der Schenkung Sammlung Hoffmann. Während mal das Thema, mal die Form, mal der Kontext zur Auseinandersetzung anregen, machen die drei Ausstellungen vor allem eines deutlich: die Bedeutungsebenen eines Kunstwerks sind ebenso divers wie die Fragen, die ihm gestellt werden. Sie entfalten sich mit jedem Dialogpartner aufs Neue.

Details

Beginn:
13 August
Ende:
12 September
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Galerie Forum K