Skip to content Skip to footer
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

September 2020

Chris Gonz

11 September 2020 - 4 Oktober 2020
Galerie Forum K

Chris Gonz. "Off The Beaten Track." Off The Beaten Track ist die neue Ausstellung des Plauener Fotografen Chris Gonz, auf der er aktuelle Portraits nationaler sowie internationaler Künstler & Stars aus der Film-, Fernseh- und Musikwelt wie Mark Forster, Silbermond, The BossHoss, Max Herre, Cosma Shiva Hagen, Fettes Brot, Tokio Hotel oder Lisa Stansfield zeigt. Gonz, der seit vielen Jahren von Branchenriesen wie Universal Music, Sony Music, internationalen Modemagazinen, Schauspielagenturen und Musikmagazinen gebucht wird, arbeitet gerne jenseits des bekannten Fotomainstreams und…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Schneetreiben

9 Oktober 2020 - 31 Oktober 2020
Galerie Forum K

Schneetreiben. Die Bachelor- und Masterstudiengänge Gestaltung der Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg bieten gemeinsame sowie spezifische Lehrangebote für die Studienrichtungen Modedesign, Textilkunst und -design, Holzgestaltung, Möbel- und Produktdesign. Der Schnee von Morgen - Experimente, Designentwicklungen, Ausstellungen und Studienergebnisse aus dem kleinen Schneeberg in die große Welt. Ein fortwährender Prozess.Mit der Ausstellung Schneetreiben kommen aus jedem Fachbereich echte Schneekristalle nach Plauen. Upcycling Mode, Textile Strukturen in Acryl, Druckgrafische Blätter und Modecollagen, außerdem ein Workshopangebot. Premiere ist der Aufbau eines Messestandes, welcher für die…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Deutsch-Deutsches im Spiegel der Karikatur

13 November 2020 - 31 Dezember 2020
Galerie Forum K

"Deutschland / Deutschland". Fast sechs Jahrzehnte nach dem Bau der Berliner Mauer (1961) und 30 Jahre nach ihrem Fall erinnern wir an die staatliche Teilung, die vierzigjährige Trennung (1949-1990) und schließlich an die Wiedervereinigung Deutschlands mit der Distanz zum zeitgeschichtlichen Geschehen – auch wenn die „blühenden Landschaften“ (Helmut Kohl) mancherorts zwischen Rügen und Rennsteig noch immer auf sich warten lassen und wenn in den Köpfen von manchen Deutschen immer noch nicht „zusammen(ge)wachsen (ist), was zusammen gehört“ (Willy Brandt).Wir erinnern an die…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Meru Fotografien

12 Juni 2021 - 4 Juli 2021
Galerie Forum K

Kristin Lehmann: „Meru“. Den Berg Meru hat sich Kristin Lehmann zum Namensgeber ihrer photographischen Arbeit und zur thematischen Überschrift erwählt. Er verbindet als symbolischer Mittelpunkt der Welt die Erde und den Himmel, oben und unten, das Irdische mit dem Göttlichen. Ein mythischer Kraftort also. Dorthin lädt uns die Künstlerin ein, auf dem Weg ihrer Bilder zurückzukehren.Letztlich verstehen lässt es sich wohl nie, wie die eigenen Fragen und Themen vor der Linse sich abzuspielen beginnen. Ist es die Suche der Künstlerin nach…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Luftmetall

13 August 2021 - 12 September 2021
Galerie Forum K

"Luftmetall" im Rahmen der Initiative "Ortsgespräche". Drei Orte für zeitgenössische Kunst in Sachsen, drei Kunstwerke aus der Schenkung Sammlung Hoffmann und drei ganz eigene Ausstellungen, die sich um diese Werke entspinnen. Mit der Reihe »Ortsgespräche« möchte die Schenkung Sammlung Hoffmann auch über den Dresdner Stadtraum hinaus sichtbar und nutzbar werden. Die Initiative ist von der Idee geleitet, dass zeitgenössische Kunst in Bewegung bleiben will und ihre Kraft als Impuls für Gedanken und Auseinandersetzungen besonders im lebendigen Dialog mit anderen Werken, Positionen…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

e.o.plauen Nachwuchswettbewerb

19 September 2021 - 24 Oktober 2021
Galerie Forum K

e.o.plauen Nachwuchswettbewerb. Dieses Jahr ist es bereits das 6. Mal, dass der e.o.plauen Nachwuchspreis für Handzeichnungen vergeben wird. Mehrere Dutzend junge Künstler aus ganz Deutschland haben sich heuer wieder um diese Auszeichnung beworben, die längst zu einer begehrten Trophäe avanciert ist – nicht nur des berühmten Namens wegen. Für so manche Teilnehmer bedeutet sie einen Meilenstein in der künstlerischen Laufbahn, nicht selten den ersten überhaupt. 2021 heißen die Preisträger: Lore Möhwald, Lisa-Marie Nachtmans und Maria Golowin sowie Ben Alessandro Bayer, der…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

JugendKunstTriennale

6 November 2021 18:00 - 27 November 2021 22:00
Galerie Forum K

JugendKunstTriennale. Die JugendKunstTriennale ist die größte kulturelle Veranstaltung des Sächsisch-Bayerischen Städtenetzes. Das Städtenetz, ein Verbund der Städte Bayreuth, Chemnitz, Hof, Marktredwitz, Plauen und Zwickau, lobt alle drei Jahre diesen Kunstwettbewerb für junge Künstlerinnen und Künstler aus. Austragungsort 2021 war Zwickau.Insgesamt wurden 349 Wettbewerbsbeiträge eingereicht, davon wählte eine Jury 105 Arbeiten für die Ausstellung aus und ermittelte daraus wiederum die Preisträgerinnen und Preisträger: 4 Hauptpreise, 20 Anerkennungspreise und 2 Förderpreise. Felix LorenzNathanael UhligLaura GeisslerKim Schwalbe Zurück Weiter

Erfahren Sie mehr »

März 2022

inesj.plauen

5 März 16:00 - 26 März 17:00
Galerie Forum K

Leben ebenist die neue und zugleich einzigartige Ausstellung von inesj.plauen, exklusiv und speziell aus der Situation heraus für die Galerie Forum K konzipiert. Die Plauener Künstlerin hat dafür alte und neue Arbeiten aus ihrem vielfältigen Schaffen in Malerei, Grafik, Plastik, Objektkunst und Fotografie ausgewählt und zu einem Gesamtkunstwerk zusammengeführt, das so noch nie gezeigt worden ist. Eine Ausstellung voller Überraschung, Spannung und Interaktion.Über die Künstlerinseit 2019: Atelierhaus Plauen Glückaufseit 2011: Kunsthaus Eigenregie Eschenbach: Atelier, Galerie, VeranstaltungenKünstlerin, Kunstpädagogin, Fachberaterin, Fachausbildungsleiterin, Referentingeboren…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Klub7

8 April 18:00 - 30 April 22:00
Galerie Forum K

Dust and Paint. Drei Positionen abstrakter Malerei — drei Positionen mit verschiedenen Motivationen, die doch eines verbindet: Die Begegnung von Farbe und Staub, wobei Staub als Sammelbegriff für alle feinkörnigen und winzigen Bestandteile von Erden, Baumaterialen und Stoffen eintritt, die den Künstler:innen in ihrer Auseinandersetzung mit dem öffentlichen Raum begegnen:Das Kunstkollektiv KLUB7 ist aus der Graffitiszene entstanden und setzt sich in riesigen Wandmalereien mit den rauen und offenporigen Flächen der Städte auseinander, stöbert jeden Staubpartikel und Farbspritzer daran auf und arbeitet…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Slex

13 Mai 19:30 - 4 Juni 22:00
Galerie Forum K

Normalität 2.0   Slex Nenskat Kunst ist die eines subjektivistischen wahrhaftigen Normalitäters, der mit der normal trivialen Realität auf verschiedenste Art flirtet. Slex Nenskat, ein Künstler aus Plauen, schafft seit mehr als 15 Jahren zeitgenössische Kunst in Acryl, Lack und vor allem Papier in Form von Collagen. In diesen Jahren ist ein Breites Spektrum an klein- bis großformatigen Kunstwerken entstanden, die er auf Leinwänden, Betonwänden, oder ungewöhnlichen Untergründen wie Brotschneidebrettern präsentiert. Für die Werke bedient er sich meist bei Tierbildern als…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

The Tolerance Project

17 Juni - 9 Juli
Galerie Forum K

„The Tolerance Project“ 2017 besuchte der in New York lebende Künstler Mirko Ilić das Filmfestival „House of Tolerance“ in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana – und fand sich inspiriert zu einem eigenen Projekt. Er bat zunächst 28 Künstler aus der ganzen Welt, Poster zum Thema Toleranz zu kreieren. Die einzige Bedingung dabei war, dass das Wort selbst in der jeweiligen Muttersprache geschrieben sein sollte. Beflügelt vom Erfolg der ersten Ausstellung dieser internationalen Arbeiten, beschloss Mirko Ilić, das Konvolut auf Reisen zu…

Erfahren Sie mehr »

Sammlung Lars Buchmann

17 Juni 19:30 - 9 Juli 19:30
Galerie Forum K

Wir sind Plauener   Plauen feiert dieses Jahr sein 900. Jubiläum – dabei liegt die große 750-Jahre-Feier keine fünf Jahrzehnte zurück. Der Grund war damals ein politischer: Statt der ersten urkundlichen Erwähnung (1122) hatte man die Verleihung des Stadtrechts (1224) als Bezugspunkt gewählt, damit das lokale Fest mit dem 25. Jahrestag der Gründung der DDR zusammenfallen konnte. Bei dem großen Umzug 1974 durch die Spitzenstadt war natürlich auch der damalige VEB Plamag dabei. Als renommierter Druckmaschinenhersteller prägte das Werk im Plauener…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren